+49 (0)711 4514 3050

Individuell, stark und nachhaltig!
Ich lade Sie ein zu Ihrer Verkaufsschulung. 

Damit etwas wirklich gelingt und uns begeistert, gibt es meistens einen Beginn, einen Hauptteil und einen Schluss. Denken Sie an einen guten Film, ein vorzügliches Menü im Restaurant oder eine Reise in ein faszinierendes Land. Fehlt einer der Teile oder ist er nicht ganz rund gelaufen, macht uns das unzufrieden oder es bleibt meistens ein fader Beigeschmack.

So ist es auch mit dem Verkaufen!

Schaffen wir es den Kunden vom ersten Kontakt bis zum Abschluss des Auftrags zu begeistern und ihm ein gutes Gefühl zu geben, sind wir Experten in der Kunst des Verkaufens! Misslingt uns jedoch schon der Small-Talk, ist es ein hartes Stück Arbeit, den Kunden wieder ins Boot zu holen. Deswegen ist es ausschlaggebend, dass wir den Kunden optimal abholen, seine Werbeziele erfragen und ein ideales Angebot platzieren. Sollte uns am Ende der Abschluss aufgrund fehlender Verbindlichkeit entgehen, ist das Gespräch ebenfalls nicht gewonnen.

Um Kunden zu begeistern lohnt es sich jeder Phase im Verkaufsprozess besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Jede Stufe verlangt spezielle Fähigkeiten – kommunikative, persönliche und fachliche. An diesen gilt es immer wieder zu feilen, denn sie machen uns zum Experten als Berater bzw. Verkäufer. Wie ein Geiger der lernt immer virtuoser zu spielen und damit sein Publikum in den Bann zieht oder ein Fußballspieler der jeden Tag trainiert, um in der Bundesliga Tore abzuräumen und sich damit Ansehen und Geld verdient.

Um Geld, sprich Umsatz, geht es bei dem Ganzen natürlich auch – sowohl für Sie, als auch für Ihren Kunden. Jede einzelne Phase im Verkauf und im Gespräch verlangt Ihre Kür und spezielle Fähigkeiten, die wir im Folgenden beleuchten. Vieles davon klingt zwar bekannt und wahrscheinlich auch selbstverständlich, doch wenn wir mal ganz ehrlich sind, werden einige Aspekte davon kaum oder gar nicht im Kundengespräch umgesetzt.

In der Realität sind Kundengespräche dynamisch und organisch. Daher können sich Phasen überschneiden oder manche Schritte ganz wegfallen. Es handelt sich hier nicht um einen strikten Plan, den es um jeden Preis einzuhalten gilt.

Es macht mehr Sinn, auf die einzelnen Bestandteile zu schauen und die eigene Performance in den jeweiligen Stufen ehrlich zu reflektieren. Einige Berater setzen aufgrund langjähriger Erfahrung viele dieser Anforderungen routiniert und kompetent um. Jedoch finden auch, unserer Erfahrung nach, die „alten Hasen“ im Verkauf Ansatzpunkte zur Optimierung ihrer Kundengespräche.

Gerade weil das Verkaufsgespräch den Kern des Erfolgs eines Verkäufers ausmacht, schauen wir uns in der Verkaufsschulung die Erfolgsstellschrauben der einzelnen Gesprächsphasen genauer an. Selbst erfahrene Verkäufer erkennen dann, welche Tasten sie wann und wie drücken müssen, um die Klaviatur des Verkaufens zu beherrschen.

Mit welchen Thematiken befassen wir uns? 

Mit meiner maßgeschneiderten und individuell auf Sie abgestimmten Verkaufsschulung, gehe ich auf die jeweiligen Stärken und Schwächen Ihrer Verkäuferpersönlichkeiten ein. Diese zugeschnittene Schulung schafft eine perfekte Lern- und Weiterbildungsgrundlage für alle Beteiligten.

In meinem Verkaufstraining erhalten Sie verschiedene Umsetzungsinformationen, sowie erprobte Praxistipps. So garantiere ich Ihnen noch mehr Professionalität, einen höheren Umsatz und damit nachhaltigere Verkaufserfolge. 

In unserer eintägigen Verkäuferschulung gehe ich unter anderem auf folgende Themen ein. 

Inhalte:

  • Welche Einstellung macht Sie langfristig erfolgreich;
  • Wie bereiten Sie zeiteffizient Verkaufsgespräche vor;
  • Wie erkennen und verstehen Sie menschliche Grundbedürfnisse;
  • Wie erfragen Sie den Bedarf und die wahren Kaufmotive;
  • Wie gehen Sie mit Einwänden besser um;
  • Wie erkennen Sie Vorwände;
  • Welche Möglichkeiten führen Sie zum optimalen Abschluss;
  • Wie erfolgt die Nachbearbeitung der Kundengespräche.

Danach können Sie…

  • auf unterschiedliche Menschentypen besser eingehen;
  • Ihre Kunden durch gute Vorbereitung beeindrucken;
  • durch »Aktives Zuhören« die Bedürfnisse und Motive ideal herausarbeiten;
  • das Gespräch mit professionellen Fragetechniken führen;
  • Ihre Kunden für Ihre Lösungsvorschläge begeistern;
  • mit Einwänden richtig umgehen und Vorwände erkennen;
  • auch in schwierigen Situationen einen Abschluss machen.

…mit zufriedenen Kunden mehr Verkaufserfolge erzielen!

Details:
Die eintägige Schulung wird von Herrn Ivo Kegalj geleitet. 

Ort: In Ihrer Unternehmung 

Ablaufplan: Um einen maximalen Erfolg zu erzielen, ist die Teilnehmerzahl pro Schulungstag auf höchstens fünf Teilnehmer begrenzt. Gerne können Sie sich und Ihre Mitarbeiter auch zu mehreren, unterschiedlichen Terminen zu meiner Schulung anmelden. 

Haben Sie noch Fragen? Sehr gerne!
Kontaktieren Sie mich jederzeit per E- Mail  info [ät] jk-autocon [dot] de (info [ät] jk-autocon [dot] de) oder per Telefon unter +49 (0)711 4525 3050. 

Ich freue mich darauf Sie bei der nächsten Schulung begrüßen zu dürfen und gemeinsam mit Ihnen zu fachsimpeln. 

Buchungsanfrage